Karnevalsschlager

m popular carnival song
* * *
Karnevalsschlager m popular carnival song

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Karnevalsschlager — Kạr|ne|vals|schla|ger, der: vgl. ↑Karnevalslied …   Universal-Lexikon

  • Karnevalsschlager — Kạr|ne|vals|schla|ger …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wilhelm Ostermann — Grabstein von Willi Ostermann auf dem Kölner Melaten Friedhof Wilhelm „Willi“ Ostermann (* 1. Oktober 1876 in Mülheim am Rhein (heute Köln); † 6. August 1936 in Köln) war einer der populärsten und erfolgreichsten Kölner Liedermacher und… …   Deutsch Wikipedia

  • Willi Ostermann — Der Expressionist Heinrich Hoerle portraitierte 1931/32 in seinem Gemälde Zeitgenossen Ostermann (links) zusammen mit Konrad Adenauer, Soubrette Trude Alex, Boxer Hein Domgörgen und sich selbst Wilhelm „Willi“ Ostermann (* 1. Oktober 1876 in …   Deutsch Wikipedia

  • Belm — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Berbuer — Der Narrenschiffbrunnen auf dem Karl Berbuer Platz Karl Berbuer (* 26. Juli 1900 in Köln; † 17. November 1977 ebenda) war ein deutscher Komponist, Krätzchen und Schlagersänger …   Deutsch Wikipedia

  • Brings — Allgemeine Informationen Genre(s) Rock, Kölschrock, Karnevalsschlager, Schlager, Pop Gründung 1990 Website …   Deutsch Wikipedia

  • Damenwahl (Album) — Damenwahl Studioalbum von Die Toten Hosen Veröffentlichung 1986 Label Virgin Records, Totenkopf …   Deutsch Wikipedia

  • De Aal — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles Een barg die hé un krul in de steert   NL 9 13 …   Deutsch Wikipedia

  • De Spelbrekers — Chartplatzierungen Erklärung der Daten Singles Oh wat ben je mooi NL: 5 – 01.05.1956 – 8 Wo. Katinka NL: 9 – 01.05.1962 – 8 Wo. De Spelbrekers war ein niederländisches Schlagerduo. Es wurde 1945 von den beiden Sängern Theo Rekkers und Huug Kok… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Nationalhymne — Das Lied der Deutschen Land Deutschland  Deutschland Verwendungszeitraum 1922–1945, 1952–heute Text August Heinrich Hoffmann von Fallersleben Melodie Joseph Haydn Notenblatt …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.